Das subtile und originelle Tragus-Piercing hat in letzter Zeit aufgrund möglicher gesundheitlicher Vorteile an Popularität gewonnen.

Egal, ob du ein Tragus-Piercing in Erwägung ziehst, weil es cool aussieht oder als mögliches Heilmittel, wir haben dich abgedeckt!

In diesem Artikel erfährst du alles, was du über Tragus-Piercings wissen musst und siehst einige tolle Beispiele in unserer Galerie.

Traguspiercing des blauen Studs

Was ist ein Traguspiercing?

Beginnen wir damit, die Platzierung dieses Piercings zu identifizieren. Auch wenn dir das Wort „Tragus“ nichts sagt, du hast dieses Piercing sicherlich schon bei anderen gesehen.

Der Tragus befindet sich am Ohr. Das Wort bezieht sich auf das kleine Knorpelstück in der Nähe der Ohröffnung. Das ist es!

Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, gibt es ein weiteres Piercing namens “Anti-Tragus”, auf der gegenüberliegenden Seite des Tragus-Piercings.

Das Vorgehen und die Nachsorge bei einem Anti-Tragus-Piercing sind die gleichen wie bei einem Tragus-Piercing, ebenso wie die Schmuckoptionen.

Nebenbei bemerkt werden Traguspiercings manchmal fälschlicherweise als “Luftröhrenpiercings” bezeichnet. Tatsächlich ist die Luftröhre… die Luftröhre, die definitiv kein Teil des Körpers ist, der ein Piercing vertragen kann.

Oberflächenpiercings

Oberflächen-Tragus-Piercings (rechts vom Tragus im Bild) sind anders. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Oberflächenpiercings.

Vertikales Tragus-Piercing

Um ein Oberflächenpiercing zu erzeugen, führt der Piercer eine klammerförmige Hantel unter die Hautoberfläche ein. Nur die Enden der Stange sind sichtbar, gerade genug, um die Perlen an beiden Enden aufzuschrauben.

Ein oberflächliches Traguspiercing ist kein Knorpelpiercing und technisch gesehen überhaupt kein Ohrpiercing.

Der Rest dieses Artikels bezieht sich auf Standard-Tragus-Piercings, also lassen Sie uns hier einige der Hauptpunkte von Oberflächenpiercings behandeln:

  1. Verfahren – Das Oberflächenpiercing unterscheidet sich dadurch, dass der Piercer ein Skalpell anstelle einer Nadel verwenden kann (obwohl die Nadelmethode auch eine Option ist). Die Skalpellmethode ist überraschenderweise in der Regel weniger schmerzhaft als die Nadel.
  2. Genesungszeit – Traguspiercings an der Oberfläche brauchen durchschnittlich 3 Monate, um zu heilen. Dies ist jedoch von Person zu Person unterschiedlich und kann manchmal sogar 9 Monate dauern, bis sie vollständig verheilt ist.
  3. Kosten – Oberflächenpiercings sind komplizierter und kosten daher etwas mehr – normalerweise zwischen $50 – $100.
  4. Schmuck – Aufgrund der Natur dieses Piercings können nur Oberflächenhanteln verwendet werden. Gebogene Langhanteln oder noch schlimmer, gerade Langhanteln sind nicht geeignet, da sie das Abstoßungsrisiko erhöhen. Am beliebtesten sind Hanteln mit einer Stärke von 14 bis 18 Gauge, und die Länge hängt von der Anatomie Ihres Ohrs ab.
  5. Risiken – Tragus-Piercings an der Oberfläche werden häufiger abgelehnt als herkömmliche Tragus-Piercings. Abstoßung tritt auf, wenn Ihr Körper den Schmuck durch die Haut schiebt, anstatt das Gewebe um ihn herum zu heilen, was oft zu Narbenbildung führt.

Mikrodermale Piercings

Es ist auch möglich, ein Mikrodermales Piercing im Tragusbereich, an derselben Stelle, an der der Oberflächentragus auf dem obigen Bild gezeigt wird.

Lesen Sie unseren speziellen Artikel über Mikrodermal-Piercings, um mehr zu erfahren.

Tragus-Piercing-Verfahren

Das Piercing-Verfahren für den Tragus unterscheidet sich nicht wesentlich von jedem anderen Ohrpiercing.

Desinfektion – Der Piercing-Profi sollte zunächst den Bereich gründlich desinfizieren. Dies ist ein entscheidender Schritt – ohne ihn wird eine Infektion extrem wahrscheinlich.

Erlaube dem Piercer zu deiner eigenen Sicherheit nicht, fortzufahren, ohne vorher dein Ohr zu desinfizieren. Sie sollten auch Handschuhe tragen.

Markierung – Mit einem chirurgischen Marker markiert der Piercer genau die Stelle, an der das Piercing sein wird. Dies dient der eigenen Referenz und damit Sie überprüfen können, ob Sie mit der Platzierung zufrieden sind.

Piercing – Der Piercer verwendet eine Nadel, um den Tragus zu perforieren. Erwarten Sie laute Geräusche, da sie so nah an Ihrem Gehörgang arbeiten – und einen Moment intensiven Drucks.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung einer Piercing-Pistole anstelle einer Nadel nicht akzeptabel ist. Gewebeschäden und Infektionen sind viel wahrscheinlicher, wenn eine Piercing-Pistole verwendet wird, daher sollten Sie dem Piercer niemals erlauben, etwas anderes als eine Nadel zu verwenden.

Einfügen von Schmuck – Der Piercer wird Ihren ausgewählten Schmuck in den Tragus einführen und ihn befestigen.

Und das ist es! Der Piercer sollte die Stelle noch einmal desinfizieren, dir dann Nachsorgeanweisungen geben und dich mit deinem brandneuen Traguspiercing auf den Weg schicken.

Kann sich jeder ein Traguspiercing stechen lassen?

Jedes Ohr sieht etwas anders aus. Sie haben vielleicht bemerkt, dass nicht jeder Tragus gleich stark ausgeprägt ist, genauso wie manche Menschen längere und andere kürzere Lappen haben.

Wenn dein Tragus zu klein ist, kann es unmöglich sein, ihn sicher zu durchstechen. Möglicherweise ist nicht genügend Platz für den Piercer, um mit der Nadel hineinzukommen, und/oder der Knorpel ist möglicherweise zu klein, um ein Piercing zu halten.

Wenn sich herausstellt, dass Sie kein Tragus-Piercing bekommen können, suchen Sie als Piercer nach Alternativen. Zum Beispiel kannst du vielleicht einen Anti-Tragus, einen Daith oder einen Turm bekommen.

Auch Oberflächen- und Mikrodermalpiercings (oben beschrieben) sind für jeden möglich, unabhängig von der Ohrform.

Katzentraguspiercing

Tragus Piercing Heilung und Nachsorge

Knorpelpiercings brauchen relativ lange, um zu heilen. Die Die Heilungszeit für Traguspiercings beträgt zwischen 3 – 9 Monate, obwohl es manchmal sogar bis zu einem Jahr dauern kann, bis es vollständig verheilt ist.

Während dieser Zeit gibt es mehrere Heilungsstadien von Traguspiercings. Die Einstichstelle wird in den ersten Wochen oder so rot, etwas geschwollen und möglicherweise schmerzhaft sein.

Danach sollten die Beschwerden allmählich abnehmen. Das Piercing bleibt berührungsempfindlich und es kann zu geringfügigen Entladungen kommen.

Es kann schwierig sein, sicher zu sein, wann das Piercing vollständig verheilt ist – und das müssen Sie wissen, wenn Sie Ihren Schmuck wechseln möchten.

Wenn Sie Ihren Schmuck zum ersten Mal vom Originalstück ändern, besuchen Sie am besten ein Piercing-Studio. Die Piercing-Profis dort können überprüfen, ob dein Piercing verheilt ist und dir beim sicheren Austausch des Schmucks helfen.

Da die Durchblutung und Durchblutung des Knorpels eingeschränkt ist, bergen Traguspiercings ein höheres Infektionsrisiko. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachsorgerichtlinien für Traguspiercings um das Risiko von Komplikationen zu minimieren.

Tragus-Piercing für Elefanten

Tragus Piercing Kosten

Ein Tragus-Piercing kostet ungefähr 30 bis 50 US-Dollar für den Eingriff, zuzüglich der Kosten für den Schmuck.

Wie bei jedem anderen Piercing ist der Hauptfaktor für die Kosten die Expertise des Piercers. Natürlich ist es wichtig, nicht zu versuchen, Geld für etwas so Wichtiges (und Schwieriges) wie die Körpermodifikation zu sparen.

Wählen Sie einen Profi mit Erfahrung in Traguspiercings, einem hohen Hygienestandard und einem gut ausgestatteten Studio. Erstens wird dies dazu beitragen, dass Sie mit dem fertigen Piercing zufrieden sind. Zweitens werden die Risiken minimiert, die mit einem Piercing verbunden sind, wie z. B. Infektionen.

Denken Sie jedoch daran, dass der Preis nicht immer ein Spiegelbild der Qualität ist. Nutzen Sie Bewertungen und Empfehlungen von anderen, bevor Sie einen Termin vereinbaren.

Tragus Herzringpiercing

Tragus stechender Schmerz

Es wird Sie nicht überraschen zu hören, dass die Schmerzintensität eines Tragus-Piercings von Ihrer individuellen Toleranz abhängt.

Manche Menschen können besser mit Schmerzen umgehen als andere, und manche stellen fest, dass bestimmte Bereiche ihres Körpers besonders schmerzempfindlich sind.

Es ist daher schwierig, eine allgemeingültige Antwort darauf zu geben, wie sehr es wehtut, sich ein Tragus-Piercing zu stechen.

Die meisten Menschen, die sich dem Eingriff unterzogen haben, halten ihn für überschaubar, oft eher unangenehm als schmerzhaft.

Beim Durchstechen des Tragus muss der Piercer die Nadel durch den harten Knorpel stechen. Der Druck ist hauptsächlich dafür verantwortlich, dass die Erfahrung unangenehm wird.

Denken Sie unabhängig von Ihrer Schmerztoleranz daran, dass das Piercing selbst nur ein paar Sekunden dauert. Der Tragus hat nur wenige Nervenenden, sodass der Schmerz nicht lange intensiv sein wird.

herzförmiges Traguspiercing

Mögliche gesundheitliche Vorteile

Sie haben vielleicht von den gesundheitlichen Vorteilen des Tragus-Piercings gehört. Insbesondere gibt es einige Hinweise darauf, dass sie helfen, Migräne zu lindern.

Die Idee hinter dieser Theorie stammt aus der Akupunktur. Akupunktur ist eine Behandlung, bei der Nadeln an bestimmten Druckpunkten am Körper platziert werden, um die Nerven zu stimulieren und bei verschiedenen gesundheitlichen Problemen zu helfen.

Einer der Nerven, die bei Migräneschmerzen stimuliert werden können, ist der Vagusnerv, der durch den Tragus verläuft. Forschung beweist, dass Akupunktur des Vagusnervs bei Depressionen und Epilepsie helfen kann – Wissenschaftler arbeiten noch daran, herauszufinden, ob sie Migräneschmerzen behandeln kann.

Tragus-Gestüt-Piercing

In gewisser Weise ist das Durchstechen des Tragus also eine Möglichkeit, den Vagusnerv dauerhaft zu stimulieren und hoffentlich bei Ihrer Migräne zu helfen. Das Daith-Piercing ist ein weiteres Verfahren, das denselben Nerv stimuliert und von dem angenommen wird, dass es auch Migränepatienten zugute kommt.

Bitte bedenken Sie, dass die Beweise dafür anekdotisch sind, das heißt, dass keine wissenschaftlichen Studien dies bestätigt haben. Viele Leute sagen, es hilft, aber Wissenschaftler haben nicht gesagt, dass es definitiv hilft.

Am Ende des Tages, wenn Sie bereit sind, sich dem Eingriff zu unterziehen und sich um das Piercing zu kümmern, kann es nicht schaden, es zu versuchen. Es gibt kein definitives Mittel gegen Migräne, daher denken viele Leute, dass es sich lohnt, jede verfügbare Methode auszuprobieren.

Tragus Piercingschmuck

Abhängig von der Form deines Ohrs und der Größe deines Tragus kann dich ein Piercing-Profi beim Startschmuck beraten.

Im Allgemeinen gibt es zwei Hauptkategorien von Schmuck: einen Ohrstecker und einen Tragus-Reifen.

Manche Leute benutzen auch kleine Langhanteln. Sie sind eine praktikable Option, obwohl sie unangenehm sein könnten, wenn sie auf der Innenseite zu stark hervorstehen.

Schwarzes Langhantelpiercing Tragus

Tragus Piercing Ohrstecker

Ohrstecker sind die beliebteste Option, auch weil sie je nach Ohrform bequemer sein können.

Von der Struktur her gibt es zwei Arten von Stollen: mit flacher Rückseite und mit runder Wulst am hinteren Ende.

Wenn auf der Innenseite deines Tragus-Piercings nicht viel Platz ist, ist eine flache Unterlage die bessere Option.

Sie werden es nicht so stark spüren, besonders wenn Sie Kopfhörer tragen.

Tragus Piercing Feueropal

Natürlich gibt es Ohrstecker in vielen Formen und Variationen – von einfachen Metallen oder Edelsteinen bis hin zu komplizierten Formen.

Einzelnes Tragus-Piercing

Handgefertigter Sterling Silber Elefant Tragus Ring

Tragus Piercing Reifen

Es gibt drei Arten von Reifen für Tragus-Piercings:

  • Unverlierbare Perlenringe – diese haben eine Perle, die die Enden des Rings an Ort und Stelle hält. Die Perle und der Ring können dekorativ oder schlicht sein.

    Linker Tragus-OhrringTragus-Ohrring aus Gelbgold

  • Nahtlose Reifen – diese haben keine Wulst, um die Enden zu verbinden. Sie sind einfacher als unverlierbare Perlenringe und sehen schlanker aus.

    Süßer Ohrring Tragus

  • Scharnierringe – diese verriegeln mit einem Scharniermechanismus und sichern den Ring an Ort und Stelle. Sie sind normalerweise etwas teurer als die anderen Arten von Tragusreifen.

Letzte Worte

Das ist alles! Wir hoffen, dass du hier die Antworten auf all deine Fragen zum Tragus-Piercing gefunden hast. Nun viel Spaß beim Stöbern in unserer Galerie mit Tragus-Piercing-Schmuck – viel Glück bei der Suche nach den besten Stücken, die zu Ihrem Stil passen!

Tragus Diamantring aus RoségoldTragus Ohrstulpe mit kleinem Wirbel aus SterlingsilberDIY Tragus OhrstulpenTragus OhrringOhrring TragusTragus PiercingringeTragus PerlenschmuckLinkes Tragus-PiercingTragus HerzpiercingTragus HerzringTragus-BlattpiercingTragus Lobe Flower PiercingTragus Ohrpiercing

Opal Four Ball Trinity Tragus GewindebolzenBlume Tragus Creolen 14K massives Roségold handgefertigtTragus 14K Gold gefüllte 5mm Blume mit 2mm echtem TürkissteinSilbernes Herz Tragus PiercingInfinity Handgefertigtes Tragus Piercing aus SterlingsilberLinkes Tragus-RingpiercingSüßes Herz Tragus PiercingOhrring-PiercingExtremes Tragus-PiercingKnorpelfischpiercingCat Tragus PiercingLanghantel Tragus PiercingTragus Ohrring Creolen aus blauem OpalBlaues Piercing für das rechte Ohr, TragusKnorpelpiercing Tragus